FREIZEITTREFF: Darf´s ein bisschen mehr sein?

Im Tante- Emma-Laden wurde diese Frage oft gestellt - im Supermarkt nur noch an der Frischtheke.Aber wer packt denn all die anderen Sachen und wiegt sie? Und woher weiß der Supermarkt, dass ich heute Äpfel kaufen will? Warum sind die Waren dort (meistens) frisch im Angebot?
 
Auf diese Fragen und viele weitere bekommt der Freizeittreff Antworten am
 
                             Donnerstag, 23. November 2017 um 11.00 Uhr .
 
An diesem Tag besichtigt der Freizeittreff noch einmal den Globus-Supermarkt in Hattersheim, um sich bei einem Blick hinter die Kulissen über Organisation und Management eines großen Marktes zu informieren. Beim letzten Besuch gab es bei Stopps in der Metzgerei, der Käserei, der Bäckerei oder der Fischabteilung neben ausführlichen Erklärungen zur Herkunft, Verarbeitung und Lagerung der Waren auch einzelne Probierhäppchen zur Verkostung.
                      Interesse? Wenn es ein bisschen mehr Freizeittreff sein darf.
                          Ganz schnell anmelden, wer es noch nicht getan hat!
 
                                      Unser nächstes Treffen:
                         Dienstag 19. September 2017 um 17.30 Uhr
                            Midori Inn, Zur Waldau ,Tennisanlage.
 
Bei Rückfragen könnt ihr mich gerne unter
Rufnummer 069/6665887 anrufen.