Sportabzeichen 2017 beim VfL Goldstein

Bei der Kinderweihnachtsfeier des VfL Goldstein wurden wieder die Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche vergeben. Die Goldsteinschule wird in einer internen Veranstaltung wieder die Sportabzeichen an die Kinder austeilen, die nicht bei der Weihnachtsfeier dabei waren. Durch die gute Zusammenarbeit mit der Goldsteinschule und auch, weil wir wieder mehr Jugendliche und Erwachsene auf den Sportplatz locken konnten, haben wir bis jetzt die Zahl von 190 fertigen Sportabzeichen erreicht. Es werden sicher noch ein paar dazu kommen. Yvonne Küpper-Martinez und Roland Friederich sind mit den Auswertungen fast fertig, aber es sind immer noch ein paar Nachzügler zu bearbeiten.

Vielen Dank an alle, die sich im Jahr 2017 getraut haben, auf den Sportplatz zu kommen, und einfach mal zu versuchen, was sie schaffen in den Disziplinen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Wir hatten dieses Jahr erfreulicherweise drei Mütter, die sonst mit den Kindern als Begleitung kommen, und jetzt mal selbst wissen wollten, ob sie das auch können. Sie haben alle drei das Sportabzeichen geschafft! Und vielen Dank an die Prüfer, die viele Stunden auf dem Platz und im Schwimmbad verbringen, um für die Prüflinge da zu sein. Wir sind ein tolles Team! Zum Prüferteam gehören: Dagmar Stengl, Yvonne Küpper-Martinez, Suzanne Krenzer, Evi Ziegler, Maike Wiedwald, Petra Vogt, Roland Friederich, Achim Landgrebe, Siegfried Ebert und Ursula Lange.

Die Jugendlichen und Erwachsenen werden in einer gesonderten Veranstaltung am Mittwoch, den 31.1. ab 20 Uhr vermutlich beim Griechen in der Kleingartenanlage ihre Sportabzeichen erhalten. (UL)